Suche nach Liephart-Vorkommen in Mühlhausen im Täle

Taufe in Grabenstetten: 10. Februar 1622

Hans

Ulrich Lieppart von Milhausen Wiesenstaiger Herrschaft, ein Müllerknecht
hat Barbaram, Teus Walters so von Grabenstetten hinderlasne Tochter
die zu Schlatstall in der Müllin bey einand gedient, geschwängert und Jhre die Eh verhaißen und sie vor dem Kirchgang Kindesmuoder worden, und getauft.

 

Trauung in Grabenstetten: 21. Juni 1622
Vlrich Lieppart <Jacob Liepparden von Milhausen Wiesenstaiger Gebiets hinderlaßner ehelicher Sohn und ein Müllerknecht> und Barbara <Georg Walters s: von Grabenst. hinderlaßne eheliche Tochter>.

 

Dieser Fund ist ein Beweis dafür, dass es eine Beziehung der Familie des Jacob Liebhart von Deggingen zu Mühlhausen gegeben haben muss!

 

So fand ich noch eine Katharina, welche am 6. April 1607 in Geislingen einen Matthias Müller heiratete,
eine Anna welche am 23. September 1600 in Alt
enstadt einen Vetter, Jacob
und eine Dorothea, welche am 6. April 1613 in Ulm einen Mayer, Philip heiratete.